Alexander Martens & Martina

 
Bild Alex Martens
Alexander Martens, wurde am 20.12.1990 in Hamburg geboren. Nach dem er viele Sportarten ausprobierte fand er mit 15 Jahren seine Bestimmung im Tanzen.

Nach bestandenem Abitur im Jahr 2010, zog es ihn von Hamburg nach Bremen, wo er sich fortan voll und ganz dem Tanzen widmete und nicht mehr nur als Tänzer, sondern nun auch als Trainer und Tanzlehrer arbeitete.   2012 begann er dann mit seiner Ausbildung zum ADTV-Tanzlehrer, die er im Sommer 2015 erfolgreich abschloss. Außerdem schloss ich die ADTV Ausbildung zum Spezialisten für Latino-Tänze ab. 2014 wurde er Deutscher Meister im Salsa, und erreichte das Semi-Finale der TV-Show „GOT TO DANCE“. Zu seinen Haupt-Trainern gehören Johnny Vazquez, sowie Rafael Barros.

Abseits des tänzerischen Erfolges ist er vor allem als Referent tätig, und hatte so bereits die Gelegenheit auf international renommierten Salsa Festivals zu unterrichten, sowie auch auf dem INTAKO, dem Dancing Superstars Festival und beim Euro Dance Festival. Darüber hinaus war er von Januar 2016 bis 2017 teil des Johnny Vazquez World Team Project. Im August 2016 hat er dann den großen Schritt gewagt und seine eigene Salsa-Tanzschule in Bremen eröffnet, die „SalsArena“. Darüber hinaus ist Alex immer wieder für diverse Fernsehformate als Choreograph tätig.

Alex besticht vor allem durch seine besondere Art des Unterrichtens. Stets humorvoll, dabei aber immer hoch professionell. Mit seiner ganz eigenen Methodik und Didaktik schafft er es, auch komplexe Sachverhalte logisch und einfach erlernbar zu gestalten, so dass man voller Motivation aus seinem Unterricht geht. 
 
 
 
zurück nach oben
realisiert von bekalabs Webmedien mit editly.